Grundsatze der sicherheit elektrischer betriebsmittel

https://horse-p.eu/de/

Seriöse Hersteller von Geräten, die verwendet werden, existieren unter potenziell gefährlichen Bedingungen - oftmals führen explosionsgefährdete Geräte dazu, dass sie die ATEX-Zertifizierung erhalten. Diese Kennzeichnung gibt Käufern die Möglichkeit, Geräte auf dem Platz zu platzieren, sodass die Ergebnisse komfortabel und konstant sind.

ATEX-VorschriftenDer Erhalt und die Erlangung der ATEX-Zertifizierung ist in der europäischen Richtlinie 94/9 / EG festgelegt. Im April 2016 und wird durch die neue Richtlinie 2014/34 / EU geändert.Alle geltenden ATEX-Vorschriften gelten für Fragen im Zusammenhang mit elektrischen und mechanischen Geräten. Was funktioniert, und Steuerungssysteme und -installationen für Offshore-Anlagen, oberirdische Anlagen und Standflächen.ATEX-Zertifikate werden Geräte genannt, mit denen Energie gespeichert, übertragen sowie erzeugt und gesteuert wird. Diese Maschinen und Zubehörteile sind sowohl mobil als auch zuverlässig. Die Geräte, die auf europäischen Messen verwendet werden und das ATEX-Zertifikat tragen, garantieren sowohl den Betreibern als auch den Geschäftsinhabern, dass sie ästhetisch und einsatzbereit sind.

GerätegruppenSowohl die zum Zeitpunkt als auch die nächste geltende Richtlinie - die Wartungsrichtlinie definiert zwei Gruppen von Geräten. Der erste, der mitgenommen wird, ist Ausrüstung, die in Minen hergestellt wird. Die zweite Gruppe sind alle anderen Geräte, die unter möglicherweise ungünstigen Bedingungen betrieben werden.Entstaubungssysteme im atex - StaubsammelsystemAlle Arten von Anlagen, die von Herstellern von Holz- und Lackprodukten verwendet werden, sollten sich in atex-Entstaubungssystemen befinden, d. H. In einem Entstaubungssystem gemäß der atex-Richtlinie. Namhafte Unternehmen setzen aus Sicherheitsgründen auf sie, aber auch für das Prestige, das ein solches Zertifikat nutzt. Solche Geräte stellen sicher, dass explosive Gemische nicht lebensgefährlich sind. Maschinenparks mit ATEX-Zertifizierung sind wirtschaftlich und entwickeln sich langfristig.Diese Maschinen reduzieren die Explosionsgefahr in Entstaubungsanlagen, in denen Reaktionen und Phänomene auftreten, die zweifelsohne Funken, Schallenergie oder Stromstöße sind, erheblich. Sie reduzieren natürlich die Risiken durch elektrostatische Entladungen und Überhitzung von Geräten.