Registrierkassen ab marz 2015

Die Registrierkasse, die als Registrierkasse bezeichnet wird, möchte wie ein Auto mit einer periodischen Überprüfung verglichen werden. In diesem Beispiel muss diese Überprüfung spätestens zwei Jahre nach der letzten Überprüfung oder Fiskalisierung erstellt werden. Bei der Überprüfung der Registrierkasse schwankt der Preis für Krakau in den Möglichkeiten von 100 PLN bis 200 PLN zusammen mit dem Zugriff.

Die Pflicht zur Überprüfung der Registrierkasse ergibt sich aus gesunden Rechtsakten. Rechtsgrundlage für den zweijährigen Überprüfungszeitraum der Registrierkassen ist § 7 Abs. 1 Punkt 6 in Verbindung aus § 16 Abs. 1 der Verordnung des Finanzministers vom 28. November 2008 über die Bedingungen für die Nutzung von Registrierkassen. Nach der Annahme und gut im Einklang mit Artikel 61 Abs. 3 des Strafgesetzbuchs wird die Nichterfüllung oder vorzeitige Durchführung einer Überprüfung der Registrierkasse als nicht ordnungsgemäße Führung eines Buchs verstanden und droht Geldbußen für Steuerdelikte. Eine günstigere Option für jede zweijährige Überprüfung ist jedoch die jährliche Installation. Bei der Information über die Registrierung von Registrierkassen sollte auch der entsprechende Zeitpunkt angerufen werden, der auf der Steuerverordnungsplattform verursacht wird. Nach art. Gemäß § 3 dieses Gesetzes werden die im Mai bekannten Termine bis zum Ende dieses Tages des letzten Monats verstrichen, wodurch das Datum des Beginns des Datums garantiert wird und wenn im vorherigen Monat kein solcher Tag vorhanden war - am neuen Tag des letzten Monats.

Revitalum Mind PlusRevitalum Mind Plus - Ein effektiver Weg, um schnell zu lernen und Stress abzubauen!

Die Verpflichtung zur Überwachung des Datums der Überprüfung einer Registrierkasse liegt bei einer Frau mit der Steuer-Registrierkasse. Der Eigentümer sollte den Servicetechniker innerhalb von zwei Jahren nach der letzten Inspektion über die Notwendigkeit einer solchen Überprüfung informieren. Ein Kassierer, der 5 Tage nach dem Datum der Benachrichtigung durch die Steuerkasse arbeitet, sollte eine obligatorische technische Prüfung der Registrierkasse durchführen (§ 31 Abs. 4 des Gesetzes.

Bei der Überprüfung des technischen Zustands der Registrierkasse sollten vor allem der Status aller Kontrollsiegel, der Zustand des Gehäuses, die Lesbarkeit der Steuerunterlagen, das Arbeitsprogramm, die Funktionsfähigkeit, der Speicherzustand und der Zustand der Batterien überprüft werden.Der Steuerpflichtige sollte im Hinblick auf das Vermeiden von Strafen durch einen Teil des Finanzamtes die Termine der Nachprüfung prüfen.